Einladung zur Versammlung der Jagdgenossenschaft Böhlen

Zu der Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Böhlen

                             am 20.08.2020 um 14.00 Uhr

in der Stadtverwaltung Böhlen, Sitzungszimmer,

werden hiermit alle Eigentümer von Grundflächen, die zum gemeindlichen Jagdbezirk Böhlen gehören und auf denen die Jagd ausgeübt werden darf, herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bekanntgabe der Tagesordnung
  3. Jahresrechnung (Kassenbericht)
  4. Beschlussfassung zur Jahresrechnung (Kassenbericht)
  5. Beschlussfassung über die Entlastung des Jagdvorstandes
  6. Beschluss über die Verwendung des Reinertrages der Jagdnutzung
  7. Sonstiges

Anmerkung:

Bei Verhinderung kann sich der Jagdgenosse durch einen volljährigen Bevollmächtigten vertreten lassen. Ein Bevollmächtigter darf höchstens einen Jagdgenossen vertreten.

 

Dietmar Berndt

Jagdvorsteher