Neuigkeiten


Gepflegter Kulturhauspark mit Hilfe des Grünen Ringes

22.01.18

Der Park am Kulturhaus ist bei alt und jung in Böhlen beliebt. Gut angelegte Wege, können auch für Rollstuhlfahrer bzw. Gehbehinderte genutzt werden. Die Kindereinrichtungen nutzen den Park mit ihren Gruppen, auch die Schulen haben den Park als Laufstrecke entdeckt. » mehr


Resümee Neujahrskonzert 2018

22.01.18

Pünktlich um 10:30 Uhr begann am 21. Januar das Neujahrskonzert der Stadt Böhlen mit dem Leipziger Symphonieorchester. Dass war 2017 der sehnlichste Wunsch des Bürgermeisters, dass das Orchester wieder aufspielt. Immerhin seit 12 Jahren findet dieses Ritual schon statt. Diesmal waren auch sehr viele Ober-/Bürgermeister aus den Nachbarorten neben der Staatsministerin für Integration und Gleichstellung, Frau Petra Köpping, dem Landrat,Herrn Henry Graichen und den Landtagsabgeordneten, Herrn Fritzsche und Herrn Stange,vertreten. Nach der Ouvertüre aus "Die Fledermaus" gab Bürgermeister Dietmar Berndt in seiner Neujahrsansprache einen Rückblick auf das Jahr 2017 und eine Weitsicht ins neue Jahr. » mehr


Friederike tobte auch in Böhlen

20.01.18

Am 18.Januar um 14:00 war es ein ganz komisches Gefühl im Rathaus zu arbeiten und beim Blick aus dem Fenster zu sehen, wie sehr sich Bäume im Wind bewegten.Das Geräuch des Windes pfiff ums Rathaus und dann ging es Schlag auf Schlag. Sechs Bäume verloren ihren Kampf gegen den Wind und entwurzelten oder brachen um. Zum Glück wurde niemand verletzt oder ein Auto beschädigt. Nur der Fußweg zum Haus II und ein Tel des Parkplatzes vor dem Rathaus war nicht mehr benutzbar. An anderen Stellen im Stadtgebiet tobte Friederike auch. In Gaulis war der Strom weg und die Straße mußte von Bäumen freigeschnitten werden. Großer Dank an die Kameraden der FFW Böhlen und Großdeuben, die in Böhlen 14 mal ausrückten und in Großdeuben 11 mal. » mehr


Neue Ausstellung ab Januar 2018 im Kulturhaus Böhlen

19.01.18

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung mit Werken der Künstlerin Julia Scheck Vernissage am 23.01.218 um 17:30 Uhr, Wandelhalle. Interessierte und Kunstbegeisterte sind herzlich eingeladen, die Ausstellungseröffnung zu besuchen. » mehr


43. Sitzung des Stadtrates der Stadt Böhlen

16.01.18

Am 25.01.2018, um 18:30 Uhr, findet die 43. Sitzung des Stadtrates der Stadt Böhlen statt. Diese Sitzung ist öffentlich/nichtöffentlich. Ort: Böhlen Raum: Kulturhaus Böhlen, Zimmer 12 Tagesordnung: » mehr


Neujahrskonzert 2018 am 21. Januar

09.01.18

Am Sonntag, den 21.Januar um 10:30 Uhr ist es wieder soweit. Der Bürgermeister Dietmar Berndt lädt zum Neujahrskonzert ins Kulturhaus Böhlen ein. Nach der Neujahrsansprache des Bürgermeisters und der Auszeichnung ehrenamtlich Engagierter wird das LSO unter Leitung von GMD Wolfgang Rögner schwungvoll aufspielen. Alle Interessierten sind ganz herzlich eingeladen. » mehr


Erhöhte Fackelbelastung in den Anlagen des Dow-Werkes Böhlen

09.01.18

Aufgrund einer Unterbrechung der internen Rohstoffversorgung des Crackers im Werk Böhlen wurden der Cracker sowie nachgelagerte Produktionsanlagen am Standort seit 06.01.18 automatisch heruntergefahren. Damit verbunden ist eine erhöhte Fackelbelastung. Die Rohstoffversorgung konnte mittlerweile wieder hergestellt werden, die Produktionsanlagen werden nun schrittweise wieder in Betrieb genommen. Deshalb kann auch in den kommenden Tagen eine erhöhte Fackeltätigkeit nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Für eventuell auftretende Belästigungen bitten wir die Anwohner um Verständnis. » mehr


Resümee 1. Feuerwehrball in Böhlen 06.01.2018

08.01.18

Am Samstag , den 06.01. um 19:00 Uhr fand er statt, der 1. Feuerwehrball der Kameraden der FFW Großdeuben. Die Idee zu Ball kam den Kameraden anlässlich der 1000 Jahrfeier von Großdeuben 2017. Eigentlich sollte der Ball im Dezember 2017 stattfinden, aber alle Raum-Kapazitäten waren belegt, so wurde kurzerhand umdisponiert. Die Kameraden und Kameradinnen der FF- Wehren aus dem Umkreis wurden auch eingeladen. Nicht ganz so viele Tanzfreudige wie erhofft, folgten der Einladung der Großdeubener, da es Anfang Januar doch schon feststehende Termine gab, wie Jahreshauptversammlungen und das Verbrennen der Weihnachtsbäume, was ja in vielen Orten zelebriert wird. » mehr


Über 450 Tannenbäume wurden entsorgt

07.01.18

Sie waren ab 09:00 Uhr in Böhlen unterwegs,die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Böhlen, um ausgediente Weihnachtsbäume einzusammeln. 5 Trupps der Jugendfeuerwehr mit jeweils 2 gestandenen Feuerwehrmännern klingelten bei den Böhlenern oder wurden zum Teil schon von den Einwohnern mit ihrem abgeputzten Baum erwartet. Es gab kleine und große Spenden fürs Abholen. Eine ältere Dame zeigte sich mit 50,00 EUR besonders großzügig. Die vielen Bäume wurde am Feuerwehrgerätehaus in der Waldstraße abgelegt, um dann ab 16:00 Uhr im fachgerecht angelegten Feuer zu verbrennen. Im gebührenden Abstand sahen viele Schaulustige zu, schwatzten mit dem Nachbarn im Angesicht der Flammen. » mehr


Ehemaligentreffen 02.02.2018

05.01.18

Information an alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Wiprecht Gymnasium in Groitzsch. Der Förder-und Freizeitverein lädt zum Ehemaligentreffen ein. » mehr


1.Faschingstanzparty in Großdeuben 27.01.2018, 19:30 Uhr

03.01.18

Wir machen`s Neu - das ist das Motto für den Großdeubener Karnevalsverein. Deshalb am 27. Januar die 1. Faschingstanzparty im Gasthaus Großdeuben. Eine tolle Gelegenheit zu tanzen, im Kostüm oder auch nicht. Dabeisein ist alles . Schauen sie doch einfach mal hin , vielleicht entdecken sie auch ihr Faschings- Gen. Vormerken 27.01.2018, 19:30 Uhr , Gasthaus Großdeuben, Wiesenstraße. » mehr


Anmeldetermine für die 5.Klasse

03.01.18

Ab 28. Februar besteht die Möglichkeit zur Anmeldung für Schüler der 5. Klassen in der Oberschule Böhlen, Lessingstraße 1 04564 Böhlen für das Schuljahr 2018/2019. An folgenen Tagen und Zeiten ist die Anmeldung möglich: » mehr


Oberschule Böhlen

03.01.18

Der Tag der offenen Tür im Schuljahr 2017/2018 der Oberschule Böhlen findet am Freitag,dem 02.Februar 2018 in der Zeit von 15:00 -18:00 Uhr statt. Interessierte, Neuanwärter, ehemalige Schüler und Lehrer, alle sind herzlich willkommen. » mehr


Erste Gewerbeeröffnung am 02.01.2018 in Böhlen

02.01.18

Das Immobilienbüro Sandder eröffnete in der Kirchgasse 2 in Böhlen ihr Büro. Jana Sander und ihr Mann Detlef, beide seit Jahren als Makler tätig, allerdings im Nachbarort Rötha, sind an ihren Wohnort gewechselt. Mit der Fertigstellung der Räume in der Kirchgasse, wurde die Gelegenheit genutzt, endlich im Heimatort das Gewerbe anzumelden. » mehr


Danke

21.12.17

Wir, die Freiwillige Feuerwehr und der Feuerwehrverein Böhlen e.V., möchten uns auf diesem Wege bei allen treuen Gästen für die rege Teilnahme an unseren Veranstaltungen und das Vertrauen in 2017 bedanken. Im Jahr 2018 werden wieder einige Veranstaltungen bei uns stattfinden, und wir würden uns freuen Euch weiterhin bei uns begrüßen zu dürfen. Im gleichen Zuge möchten wir uns auch bei allen Ehefrauen, Ehemännern, Kindern, Freund und Freundin für die stetigen Entbehrungen Euer Partner / Partnerin bedanken. Ohne Euer Verständnis wäre vieles nicht möglich gewesen. Also nochmals an Alle „DANKE“. Des Weiteren laden wir Euch alle recht herzlich zu unserer Ersten Veranstaltung im Jahr 2018 ein und würden uns freuen wenn Ihr mit uns das Neue Jahr und die Tannenbaumverbrennung feiert. Ort : Feuerwehr Böhlen Wann : 06.01.2018 Beginn : ab 16:00 Uhr » mehr


Kleiderbörse chic und sozial

16.12.17

In der Kleiderbörse Böhlen gibt es viele Angebote für sozial Bedürftige. Es werden zurzeit gesucht: Wintersachen ,speziell große Größen für Damen, Schuhe bzw. Stiefel, Kindersachen, Bettwäsche, Staubsauger. » mehr


Entwurf zur 1. Änderung des Bebauungsplans „Lindenstraße 2“

08.12.17

Der Stadtrat der Stadt Böhlen hat am 30.11.2017 mit der Beschluss-Nr. 41/206/2017 in öffentlicher Sitzung beschlossen, dass der Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes "Lindenstraße 2 gebilligt wird und nach § 3 Abs. 2 BauGB mit den Angaben dazu, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind in der Zeit vom 22.01.2018 bis einschließlich 23.02.2018 im Rathaus der Stadt Böhlen, Karl-Marx-Straße 5, im Sachgebiet Bauwesen, Zimmer 5, in 04564 Böhlen zu den üblichen Dienstzeiten: » mehr


Gesellschaft der Freunde und Förderer des Leipziger Symphonieorchesters

06.12.17

Am 5. Dezember stand die erweiterte Mitgliederversammlung der Förderer des LSO im kleinen Saal des Kulturhauses auf der Tagesordnung. Mit dem Duo Bassonante, das sind zwei Mitglieder des LSO, Frau Anne Röhling und Herr Alejandro Barria, Fagott und Cello sind ihre Instrumente, wurde diese kulturelle Veranstaltung eröffnet. » mehr


Königin der Instrumente wird 50 Jahre

05.12.17

Die Orgel wird als Königin der Instrumente bezeichnet. Die Christkönigkirche in Böhlen besitzt seit 50 Jahren solch eine Königin, eine Eule Orgel. Vor 105 Jahren von der Firma Eule in Bautzen als Opus 134 gebaut, tat sie zuerst im Königlich-Sächsischen Lehrerseminar Bischofswerda ihren Dienst. » mehr


Weihnachtsmarkt in Schule, Hort, Kita und auf dem Marktplatz

04.12.17

Überall gibt es sie, die Weihnachtsmärkte, oft auch mit verschiedenen Namen (Adventsmarkt, Christkindlmarkt etc.) Auch in Böhlen gab es innerhalb von 3 Tagen vier schöne Märkte. Den Anfang,am 30. November, machten die Kinder des Kinderhortes "Pfiffikus" im Grundschulgebäude. An den Tafeln zum Herstellen individuellen Adventsschmucks durch die Kinder, waren auch die Verkaufsstände dicht umlagert. » mehr


Hurra, jetzt kann der Spielplatz genutzt werden

19.10.17

Die Sonne strahlte nicht nur am Himmel, sondern auch in den vielen Kinderherzen, die anlässlich der offiziellen Übergabe des aufgewerteten Spielplatzes am Pestalozziplatz erschienen waren. Endlich konnten sie sich dort tummeln. Bürgermeister Dietmar Berndt freute sich ebenso, dass das Projekt endlich abgeschlossen werden konnte. » mehr


Kammerchor Böhlen sucht Mitsänger/innen

29.08.17

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder Du magst Musik? Du singst gerne und liebst heitere Geselligkeit? Dann bist du bei uns genau richtig. Der Kammerchor Böhlen e.V. sucht sangesfreudige und stimmbegabte Frauen und Männer jeden Alters zur Verstärkung des Chores. Musikalische Vorkenntnisse sind willkommen, aber nicht erforderlich. Unser Chor schaut auf ein langjähriges Bestehen zurück. Das Repertoire reicht von Bach über Mozart bis hin zu Schubert. Wir singen weltliche aber auch kirchliche Werke. Wenn du dich vorab von unserem Gesang inspirieren lassen möchtest, besuche doch einfach am 23.09.2017 um 18.00 Uhr unsere Aufführung der Carmina Burana im Kulturhaus Böhlen. Erlebe die Faszination des gemeinsamen Singens in einem Chor mit einem erfahrenen Chorleiter. Unser Chor probt jeden Dienstag von 19.00 bis 21.00 Uhr im Zimmer 12 des Kulturhauses in Böhlen. Du kannst gerne zu einer Schnupperprobe bei uns vorbeikommen. Näheres zum Chor findest du auch im Internet unter www.kammerchor-boehlen.de. Unsere Sängerinnen und Sänger freuen sich auf dich! Singen ist gesund und befreit die Seele.


Außenstelle Volkshochschule in Böhlen

13.07.17

Sie ist wieder besetzt, die Außenstelle der Volkshochschule in Böhlen. Frau Verena Schenke erwartet jeden Donnerstag von 17:00- 18:00 Uhr Interessierte, die sich über Angebote und Modalitäten der Volkshochschule informieren wollen. Die Außenstelle befindet sich im Haus II der Stadtverwaltung, Platz des Friedens 10.


1000 Jahre Großdeuben - Am Festsamstag rockten nicht nur die Firebirds

17.06.17

Es war geniales Wetter, der Festplatz am Gasthaus sah super aus, bunte, fröhliche Menschen, tolle Angebote, einfach gute Stimmung. Um 15:00 Uhr war die große Bühne frei für die Kleinsten, die auch nicht 10 Minuten länger warten konnten vor Aufregung. In Vertretung des Bürgermeisters übernahm kurzfristig der zweite stellv. Bürgermeister die Ansprache für die Kleinen Hände und Böhlener Knirpse. Unter der Regie von Anke Levecke, die gute Kreativfrau aus der Großdeubener Kita, ging das Spektakel unter dem Titel: » mehr


1000 Jahre Großdeuben - 110 Jahre Schule Großdeuben

17.06.17

1907 prangt über der imposanten Eingangspforte des Schulgebäudes in Großdeuben. Im Jahr 1907 wurde mit dem Schulneubau begonnen und 1908 durften die ersten Schüler hier lernen. Wenn man bedenkt, dass hier in den 50er Jahren in einem Schuljahr über 600 Schüler unterrichtet wurden, kann man nur erahnen, was hier mal los war. » mehr


1000 Jahre Großdeuben- Gelungener Auftakt zum Festwochenende

16.06.17

Die Stoßgebete zum Himmel wurden erhört. Das Orgteam der Vorbereitungen auf das Festwochenende hatte vor über einem Jahr auf Sonne gesetzt. Zum Festakt mit geladenen Gästen im wunderbaren Ambiente des ehemaligen Rittergutes Großdeuben, zwischen Villa Jay und dem Torhaus stand die große Bühne für das Symphonieorchester. » mehr


1000 Jahre Großdeuben - Auf dem Festplatz gings mit den Fonatics weiter

16.06.17

21:00 Uhr rockte es auf der Festbühne. die Böhlener Band "The Fonatics", unlängst wurde das 10jährige gefeiert, führte sich mit einem Geburtstagsständchen an Großdeuben ein. Die 5 Musiker sorgten 3 Stunden für eine tolle Stimmung. Immer wieder wurde Zugabe gerufen.Es wurden keine BH und Slip auf die Bühne geworfen, sondern Geldscheine, damit Sänger Mirko Altmann und seine Jungs weitersangen. Toll, wie sich hier die Fans aus Großdeuben, Böhlen und Rötha vereinten. Ein gelungener Start auf dem Festplatz in Großdeuben. » mehr


1000 Jahre Großdeuben - Gäste aus der französischen Partnerstadt Vaulx- en- Velin

15.06.17

Der Bürgermeister von Vaulx-en-Velin,Herr Pierre Dussurgey und der Stadtrat für internationale Zusammenarbeit Herr Armand Menziklan, nutzten die Einladung zum 1000jährigen Jubiläum von Großdeuben,um ihrer Partnerstadt einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Bürgermeister, den Fraktionsvorsitzenden gab es am 15.06. ein Arbeitsessen, wo Themen wie Zusammenarbeit, kulturelle, sportliche und wirtschaftliche Austausche sowie politische Themen erörtert wurden. » mehr


Raumbezugspunktaufgabe auf dem Gebiet der Stadt Böhlen

03.02.17

Aufgabe von Punkten des amtlichen Raumbezugsfestpunktfeldes des Freistaates Sachsen Der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) bearbeitet auf der Grundlage des Gesetzes über das amtliche Vermessungswesen und das Liegenschaftskataster im Freistaat Sachsen (Sächsisches Vermessungs- und Katastergesetz – SächsVermKatG) vom 29. Januar 2008 (SächsGVBl. S. 138, 148), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19. Juni 2013 (SächsGVBl. S. 482), das amtliche Raumbezugsfestpunktfeld (ehemals Trigonometrisches Festpunktfeld). » mehr


ASB Wünschewagen nimmt Fahrt auf

24.01.17

Ein umgebauter Krankentransportwagen erfüllt letzte Wünsche. Schirmherrin dieses Projektes ist Sozialministerin Klepsch. Jeder Mensch hat Wünsche und Träume, die im LAufe seines Lebens in Erfüllung gehen sollen.Doch was ist,wenn die Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht. Für Angehörige oder Freunde ist es oft nicht einfach,dem schwerkranken Menschen diesen Wunsch zu erfüllen. Hier hilft das Projekt "Wünschewagen" des Arbeiter-Samariter-Bundes Deutschland (ASB). Das ehrenamtliche bundesweite,komplett aus Spenden und Sponsoren getragene Projekt des ASB ermöglicht die Erfüllung eines letzter Herzenswünsche von schwerstkranken und sterbenden Menschen jeden Alters » mehr


Bitte Beachten! Ab 02.01.2017 Änderung Standesamtsbezirk

02.01.17

Wie schon vor einiger Zeit informiert, gibt es ab 02,01,2017 einen gemeinsamen Standesamtsbezirk mit der Gemeinde Neukieritzsch. Standesamt und Personenstandswesen erreichen Sie jetzt in der Gemeindeverwaltung Neukieritzsch, Schulplatz 3, 04575 Neukieritzsch. Telefonisch können Sie das Standesamt unter Tel. 034342 -8030 erreichen.


Straßenanlieger

30.12.16

Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen der Gehwege Werte Bürger, immer wieder müssen wir feststellen, dass die Straßenanlieger ihren Verpflichtungen gemäß der Satzung der Stadt Böhlen über die Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege nicht nachkommen. » mehr


Information des Landratsamtes Landkreis Leipzig bzgl. Umgang mit Drohnen

18.10.16

In der letzten Zeit häuften sich auch bei uns im Landkreis die Anfragen von Städten und Gemeinden aber auch von Bürgern bezüglich des Umgangs mit Drohnen (UAS). Durch die Landesdirektion Sachsen wurde das bisherige Genehmigungsverfahren nun abgeändert. Bisher musste jeder professionelle Nutzer von unbemannten Luftfahrtsystemen (AUS) entweder eine Allgemeinerlaubnis mit zusätzlichen Unterlagen bei der Landesdirektion Sachsen (LDS) beantragen oder sich seine ausgestellte Erlaubnis aus dem jeweiligen Bundesland gesondert anerkennen lassen. Dies ist nun nicht mehr erforderlich. Für die Betreiber von UAS vereinfachte die Landesdirektion Sachsen das Genehmigungsverfahren für den Einsatz der Geräte. » mehr


Wichtige Information aus dem Einwohnermeldeamt

20.10.15

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, am 01. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Dabei gibt es einige Veränderungen. So ist es jetzt gesetzlich vorgeschrieben, bei der An-, Um- und Abmeldung einer Wohnung im Einwohnermeldeamt eine Bestätigung des Wohnungsgebers vorzulegen. In dieser Bestätigung müssen folgende Daten enthalten sein: - der Name und die Anschrift des Wohnungsgebers, - die Art des meldepflichtigen Vorgangs mit Einzugs- oder Auszugsdatum, - die Anschrift der Wohnung sowie - die Namen der meldepflichtigen Personen. Die Abmeldung von Nebenwohnungen erfolgt zukünftig ausschließlich am Hauptwohnsitz. » mehr

Neuigkeiten für EU-Bürger


Ab 01.01.2010 können sich alle Dienstleistungserbringer an das Informationsportal 
Amt24.sachsen.de wenden, um sich über alle EU-DLR-relevante Verfahren und Formalitäten zu informieren und diese auf Wunsch darüber abzuwickeln. [mehr]

Sie melden Neuigkeiten

Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Böhlen beitragen?
Haben Sie eine wichtige Information, die im Böhlener Stadt-Portal veröffentlicht werden sollte?
Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Kontakt:
Frau Lehmann

Tel. 034206 - 609 13
>>E-Mail