Neuigkeiten


46. Sitzung des Stadtrates der Stadt Böhlen

17.04.18

Am 26.04.2018, um 18:30 Uhr, findet die 46. Sitzung des Stadtrates der Stadt Böhlen statt. Diese Sitzung ist öffentlich/nichtöffentlich. Ort: Böhlen Raum: Kulturhaus Böhlen, Zimmer 12 Tagesordnung: » mehr


Frühjahrsputz in Böhlen am 28.April 2018

17.04.18

Aufruf zum Frühjahrsputz in Böhlen am Samstag, den 28.April 2018 von 09:30 -12:00 Uhr Am FFW-Gerätehaus in der Waldstraße ist die Ausgabestelle für die Helfer für Müllsäcke und Arbeitshandschuhe. Ab 09:00 Uhr sind Mitarbeiter der Stadtverwaltung vor Ort und kümmern sich um die Ausgabe. Die CDU-Fraktion hat sich für die Freiwilligen auch was ausgedacht, sie werden am Gerätehaus ab 12:00 Uhr den Rost anbrennen und für jeden Freiwilligen gibt es eine Roster, von der SPD-Fraktion dazu das Getränk. Eine tolle Sache.Jetzt fehlen nur noch Sie als fleißige Helfer um unsere Stadt schöner werden zu lassen. » mehr


Let`s Dance 2018

17.04.18

Am Sonntag, dem 3. Juni ist es wieder soweit. Unter dem Motto "Tierisch abgetanzt" werden die Schülerinnen und Schüler des Tanzstudios Böhlen im Großen Saal des Kulturhauses Böhlen auf der Bühne tanzen. Sie werden erstaunt sein, was die Eleven alles gelernt haben. Tanzpädagogin Simone Viereder hat sich wieder viel einfallen lassen, damit die Kleinen und die Großen ihr Können auf der Bühne zeigen können. Sicherlich wieder vor der eindrucksvollen Kulisse eines fast ausverkauften großen Saales. » mehr


Skatturnier um Pokal des Bürgermeisters am 29.April

17.04.18

Er ist begehrt, der Pokal des Bürgermeisters der Stadt Böhlen in der Disziplin Skat. Am Sonntag, den 29. April ab 10:00 Uhr werden die Skatfreunde in der Gaststätte "Strike in" in Böhlen um diesen Pokal spielen. 2 Serien a 48 Spiele und dann steht Böhlens Skatkönig fest. Neben dem Siegerpokal erwarte die Skatfreunde zahlreiche Preise. Zum Pokal gibt es 100 EUR Siegprämie. Startmeldungen sind unter Tel. 034206 32133 oder 03206 78433 möglich, natürlich auch in der Gaststätte vor Turnierbeginn. » mehr


Lust auf Frühlingsspaziergang ?

16.04.18

Natur entdecken im April -zu einer Frühlingswanderung mit allen Sinnen lädt die Ökologische Station Borna-Birkenhain ein. 09:30 Uhr am Parkplatz der Station ist Treffunkt zur Wanderung rund um den Lerchenberg mit Vogelstimmenführung und sammeln von Frühlingskräutern mit anschließender Verarbeitung und Verkostung. Telefonische Anmeldung wird erbeten . Tel. 03433 74 11 50 » mehr


Information zum Anlagenbetrieb im Werk Böhlen

13.04.18

Der Immisionsschutzbeauftragte von Dow Chemical informiert: Die EBSM -Anlage (Styrol-Anlage) der Trinseo Deutschland GmbH am Standort Böhlen geht ab Sonntag, den 15.April 2018 in die geplante Abstellung. In diesem Zusammenhang kann trotz entsprechender Sorgfalt nicht ausgeschlossen werden, dass es im Rahmen der Abfahraktivitäten im Zeitraum 15. bis 22.04. 2018 zu leicht erhöhten Lärmpegel kommen kann. » mehr


Anwohnerinformation der Deutsche Bahn AG

09.04.18

Wochendarbeit steht am 14./15.04. und am 21./22.04.zwischen Bahnhof Gaschwitz und Haltepunkt Großdeuben an Großdeuben an. In der Zeit von 07:00 -18:00 Uhr wird gearbeitet. » mehr


20 Jahre HWS Gmbh & Co KG

06.04.18

Es war kein Aprilscherz, sondern wohl überlegt und auch mit Bauchschmerzen verbunden, aber es war eine gute Entscheidung von Matthias Kannecht und Senior Stephan Zschoch, eine eigene Firma zu gründen, am 01.04. 1998, die Hausmeister-Wartungs-GmbH & Co. Sanierungs KG. Jetzt 2018 beging die Firma, die ein ganz zuverlässiger Partner der Stadt Böhlen ist, die mit ihren Geschäftsführern Matthias Kannecht und Stefan Zschoch jun.die Kommunalpolitik in Böhlen mitbestimmt, denn beide sind Stadträte bzw. Stefan Zschoch auch erster stell. Bürgermeister von Böhlen, ihr 20jähriges Firmenjubiläum. Gefeiert wurde in der Location "Ladenstraße". Über 100 Geschäftspartner,Kunden, Freunde, Mitstreiter waren gekommen, um den beiden Geschäftsführern Glückwünsche zu überbringen. » mehr


25 Jahre Billard Pub

05.04.18

Sie feierte am 1.April ihr 25jähriges Jubiläum mit dem Billardpub an der Röthaer Straße in Böhlen, eine Böhlener Powerfrau, Marlies Sohajda. Mit großer Fete wurde am 31.03. die Feier im Billardpub und auf dem schönen Gelände des Pubs eingeläutet. Billard-Pub, Dartkneipe, Eisgarten, ihr gastronomisches und kulturelles Angebot ist vielfältig. Verschiedene Veranstaltungen wie Strandparty, Billard,-Dart-,Knack-,und Knobelturniere gehören dazu. Nachtmensch Marlies hat damit kein Problem. Gut 200 Personen waren am Samstag da, um zu gratulieren, abzurocken, gute Stimmung zu haben. Seit 25 Jahren engagiert sie sich für ihre Gäste. „So, wie ich behandelt werden möchte, behandle ich meine Gäste. Ich wusste, ich führe kein Kloster, sondern eine Kneipe“, O-Ton von Marlies Sohajda. Bürgermeister Dietmar Berndt kam auch zum Gratulieren, denn so eine engagierte Geschäftsfrau wünscht man sich gern in seiner Stadt. » mehr


Lesekönige der Böhlener Pfiffikusse ermittelt

28.03.18

Sie sind ermittelt, die Lesekönige der Böhlener Pfiffikusse. Die jeweils besten Vorleserinnen und Vorleser der Klassen 1 bis 4 der Grundschule Böhlen ermittelten ihre Lesekönige an zwei Finaltagen in den Räumen der Stadtbibliothek Böhlen. Spannung pur war angesagt. Alle anderen Schüler, auch Eltern, bildeten das Publikum. Die Jury, aus Elternvertretern, Schülern der Oberschule, Mitarbeitern der Stadtverwaltung hatte an allen vier Finals keine leichte Aufgabe. Wem gebührt die goldene Lesekrone? Fazit: Alle haben gut vorgelesen, keinem der Zuhörer war es je langweilig. » mehr


Dow sucht nachhaltige Projekte für das Spendenprogramm 2018

27.03.18

Seit 2010 schreibt Dow das lokale Spendenprogramm aus. Fast 150 Projekte wurden dadurch auf den Weg gebracht. » mehr


Sachsengespräch im Böhlener Kulturhaus

26.03.18

Ministerpräsident Michael Kretschmer und Landrat Henry Graichen luden zum Ideen- und Gedankenaustausch in den Landkreis Leipzig und ab 19:00 Uhr ins Kulturhaus Böhlen ein.Interessierte waren herzlich eingeladen, im Kulturhaus Böhlen miteinander ins Gespräch zu kommen und Ihre Anregungen und Ideen mitzubringen. »Der Wunsch nach ›Politik zum Anfassen‹, nach Austausch und Diskussion ist meiner Erfahrung nach recht groß, sagte nicht nur Landrat Graichen. "Miteinander zu reden, sich auszutauschen ist wichtig für eine lebendige Demokratie und die Zivilgesellschaft, sagte Ministerpräsident Kretschmer. Anregende Gespräche und lebhafte Debatten gab es im schönen Böhlener Kulturhaus. Kulturbetrieb-Geschäftsführerin Christiane Fuhrmann und ihr Team hatten alles bestens vorbereitet. » mehr


Glückwünsche an Gert Döhler TTV Chemie Böhlen e.V.

25.03.18

Gert Döhler ist seit über 50 Jahre dem Tischtennis in Böhlen verbunden, zuerst als Spieler, dann Übungsleiter und als Funktionär. Ob im Vorstand des SV Chemie Böhlen e.V. oder im seit 2016? gegründeten TTV Chemie Böhlen e.V., immer gehörte er zu den Aktivposten. Es war und ist maßgeblich an der Gestaltung von Ferienangeboten des TTV für Schüler verantwortlich, die einen immer größeren Zuspruch erhalten. Für sein unermüdliches Engagement im Tischtennis erhielt er nicht nur das Ehrenamtszertifikat der Stadt Böhlen, sondern wurde unlängst bei 10.Sportlerball des Kreissportbundes Landkreis Leipzig in Zwenkau für sein vorbildliches ehrenamtliches Engagement gewürdigt.


Bekanntmachung des Einwohnermeldeamtes Böhlen

04.03.18

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, das Einwohnermeldeamt der Stadt Böhlen möchte Sie auf die Notwendigkeit der Einwilligung für die Weitergabe von personenbezogenen Daten zur Veröffentlichung von Altersjubiläen (ab dem 70. Geburtstag alle 5 Jahre) und Ehejubiläen (ab dem 50. Ehejubiläum alle 5 Jahre) im gemeinsamen Amtsblatt der Stadt Böhlen und der Stadt Rötha sowie der Leipziger Volkszeitung Borna – Geithain hinweisen. Ab dem Februar 2018 erfolgt eine Übermittlung der Daten zu den genannten Veröffentlichungen nur noch nach der schriftlichen Einwilligung durch die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Böhlen. » mehr


Bekanntmachung des AZV " Espenhain"

24.02.18

Im Auftrag des Abwasserzweckverbandes "Espenhain wird im März/April 2018 in den Schmutzwasserkanälen eine Schadnagerbekämpfung durchgeführt.Die Köder werden in den Kontrollschächten ausgelegt. Bitte beachten Sie das.


Lärmaktivierungsplanung -Öffentlichkeitsbeteiligung

23.02.18

Sehr geehrte Damen und Herren, wie bereits Anfang Januar angekündigt startet das Eisenbahn-Bundesamt heute, am 24. Januar 2018 die 2.Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung, die bis zum 7. März 2018 gehen wird. In der 2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung ist es möglich, dem Eisenbahn-Bundesamt eine Resonanz zu der 1. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung, dem bereits veröffentlichten Lärmaktionsplan Teil A und bereits vorhandenen Lärmminderungsmaßnahmen zu geben. Der Teil A des Lärmaktionsplanes ist im Internet über die Informations- und Beteiligungsplattform unter www.laermaktionsplanung-schiene.de oder direkt unter dem folgenden Link abrufbar: www.eba.bund.de/lap Auf Wunsch ist er auch in gedruckter Form erhältlich. Nochmals zur Erinnerung der Ablauf der Öffentlichkeitsbeteiligung: » mehr


Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

21.02.18

wie in vielen Feuerwehren zu spüren ist, werden die Kameraden und Kameradinnen immer älter. Der Nachwuchs ist nicht ausreichend. Und das obwohl die Bürger die Arbeit der Feuerwehr sehr schätzen und aufregend finden. Die Kameraden der FFw machen deutlich: Sie können sich trauen. Und Sie sind bei uns willkommen. » mehr


Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Großdeuben

06.02.18

Nachdem die Freiwillige Feuerwehr am 26.01.2018 ihre Jahreshauptversammlung hatte, stand eine Woche später, am 02.02.2018, auch die der Freiwilligen Feuerwehr Großdeuben an. » mehr


Information zu den Schöffenwahlen 2018 -bis 11.05. 2018 noch bewerben

03.02.18

Im Freistaat Sachsen sind für die Amtszeit 2019 bis 2023 neue Schöffen zu wählen. Schöffen sind ehrenamtliche Richter in der Strafgerichtsbarkeit, die bei den Amts – und Landgerichten in Verhandlungen gegen Erwachsene und gegen Jugendliche mitwirken. Ihre Stimme bei Beratung und Abstimmung über das Urteil hat das gleiche Gewicht, wie die eines Berufsrichters. Durch die Schöffen nimmt das Volk an der Rechtssprechung teil. Sie sollen ihr Rechtsempfinden und ihre Berufs- und Lebenserfahrung zur Geltung bringen. Die Strafjustiz bleibt im Rechtsbewußtsein der Bevölkerung verwurzelt und Urteile können breite Akzeptanz in der Bevölkerung finden. Wer kann Schöffe werden? Schöffe kann grundsätzlich jedermann werden. Das Gesetz sieht nur wenige Einschränkungen vor, so etwa Altersbegrenzungen oder den Ausschluss bestimmter Berufsgruppen (Richter, Rechtsanwälte, Polizeivollzugsbeamte, Bewährungshelfer, Strafvollzugsbedienstete usw.). Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die in der Gemeinde wohnen und am 01.01.2019 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre alt sein werden. Erforderlich ist weiterhin ein guter Leumund sowie wegen des mitunter längeren Sitzungsdienstes körperliche Eignung. Schöffen beim Jugendgericht sollen darüber hinaus erzieherisch befähigt und in der Jugenderziehung erfahren sein. Jeder Bürger kann sich bei seiner Wohnsitzgemeinde oder dem für ihn zuständigen Jugendamt formlos als Schöffe bewerben. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Auskünfte erhalten Sie in der Stadtverwaltung Böhlen, Zimmer 14. Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.Mai 2018. » mehr


Information an Hundebesitzer

01.02.18

Die Mitarbeiter des Bauhofes stellten noch am letzten Tag im Januar 2018 die neuen Behälter für die Abfallbeutel mit Hundekot auf. Sie hoffen natürlich, dass die Hundebesitzer die Behälter annehmen und das Bürger diese nicht zweckentfremdet nutzen. Liebe "Gassigänger", an folgenden Stellen können Sie ihre Beutel ordnungsgemäß entsorgen: In Böhlen : Am Pestalozziplatz, im Kulturpark an zwei Stellen (Südlich,Nähe Seniorenheim Am Park und nördlich Nähe Kindertagesstätte).Außerdem steht ein Behälter im Stadtteil Großdeuben an der Raststätte auf dem Radweg in Höhe Gasthaus Großdeuben. » mehr


Gepflegter Kulturhauspark mit Hilfe des Grünen Ringes

22.01.18

Der Park am Kulturhaus ist bei alt und jung in Böhlen beliebt. Gut angelegte Wege, können auch für Rollstuhlfahrer bzw. Gehbehinderte genutzt werden. Die Kindereinrichtungen nutzen den Park mit ihren Gruppen, auch die Schulen haben den Park als Laufstrecke entdeckt. » mehr


Kleiderbörse chic und sozial

16.12.17

In der Kleiderbörse Böhlen gibt es viele Angebote für sozial Bedürftige. Es werden zurzeit gesucht: Wintersachen ,speziell große Größen für Damen, Schuhe bzw. Stiefel, Kindersachen, Bettwäsche, Staubsauger. » mehr


Außenstelle Volkshochschule in Böhlen

13.07.17

Sie ist wieder besetzt, die Außenstelle der Volkshochschule in Böhlen. Frau Verena Schenke erwartet jeden Donnerstag von 17:00- 18:00 Uhr Interessierte, die sich über Angebote und Modalitäten der Volkshochschule informieren wollen. Die Außenstelle befindet sich im Haus II der Stadtverwaltung, Platz des Friedens 10.


Raumbezugspunktaufgabe auf dem Gebiet der Stadt Böhlen

03.02.17

Aufgabe von Punkten des amtlichen Raumbezugsfestpunktfeldes des Freistaates Sachsen Der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) bearbeitet auf der Grundlage des Gesetzes über das amtliche Vermessungswesen und das Liegenschaftskataster im Freistaat Sachsen (Sächsisches Vermessungs- und Katastergesetz – SächsVermKatG) vom 29. Januar 2008 (SächsGVBl. S. 138, 148), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19. Juni 2013 (SächsGVBl. S. 482), das amtliche Raumbezugsfestpunktfeld (ehemals Trigonometrisches Festpunktfeld). » mehr


ASB Wünschewagen nimmt Fahrt auf

24.01.17

Ein umgebauter Krankentransportwagen erfüllt letzte Wünsche. Schirmherrin dieses Projektes ist Sozialministerin Klepsch. Jeder Mensch hat Wünsche und Träume, die im LAufe seines Lebens in Erfüllung gehen sollen.Doch was ist,wenn die Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht. Für Angehörige oder Freunde ist es oft nicht einfach,dem schwerkranken Menschen diesen Wunsch zu erfüllen. Hier hilft das Projekt "Wünschewagen" des Arbeiter-Samariter-Bundes Deutschland (ASB). Das ehrenamtliche bundesweite,komplett aus Spenden und Sponsoren getragene Projekt des ASB ermöglicht die Erfüllung eines letzter Herzenswünsche von schwerstkranken und sterbenden Menschen jeden Alters » mehr


Bitte Beachten! Ab 02.01.2017 Änderung Standesamtsbezirk

02.01.17

Wie schon vor einiger Zeit informiert, gibt es ab 02,01,2017 einen gemeinsamen Standesamtsbezirk mit der Gemeinde Neukieritzsch. Standesamt und Personenstandswesen erreichen Sie jetzt in der Gemeindeverwaltung Neukieritzsch, Schulplatz 3, 04575 Neukieritzsch. Telefonisch können Sie das Standesamt unter Tel. 034342 -8030 erreichen.


Straßenanlieger

30.12.16

Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen der Gehwege Werte Bürger, immer wieder müssen wir feststellen, dass die Straßenanlieger ihren Verpflichtungen gemäß der Satzung der Stadt Böhlen über die Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege nicht nachkommen. » mehr


Information des Landratsamtes Landkreis Leipzig bzgl. Umgang mit Drohnen

18.10.16

In der letzten Zeit häuften sich auch bei uns im Landkreis die Anfragen von Städten und Gemeinden aber auch von Bürgern bezüglich des Umgangs mit Drohnen (UAS). Durch die Landesdirektion Sachsen wurde das bisherige Genehmigungsverfahren nun abgeändert. Bisher musste jeder professionelle Nutzer von unbemannten Luftfahrtsystemen (AUS) entweder eine Allgemeinerlaubnis mit zusätzlichen Unterlagen bei der Landesdirektion Sachsen (LDS) beantragen oder sich seine ausgestellte Erlaubnis aus dem jeweiligen Bundesland gesondert anerkennen lassen. Dies ist nun nicht mehr erforderlich. Für die Betreiber von UAS vereinfachte die Landesdirektion Sachsen das Genehmigungsverfahren für den Einsatz der Geräte. » mehr

Sie melden Neuigkeiten

Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Böhlen beitragen?
Haben Sie eine wichtige Information, die im Böhlener Stadt-Portal veröffentlicht werden sollte?
Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Kontakt:
Frau Lehmann

Tel. 034206 - 609 13
>>E-Mail