Neuigkeiten


7-Seenwanderung 2017

24.04.17

Es steht unmittelbar bevor, das große Wanderwochenende im Neuseenland ( 05.05.-06.05.2017). Alle Unentschlossenen können sich noch melden.Angeboten werden verschiedene Touren, einige sind schon ausgebucht. Siehe Link. In Böhlen werden die Wanderfreunde im Feuerwehrgerätehaus am 5.5. gegen 23:30 Uhr bis gegen 4:00 Uhr erwartet,um verköstigt zu werden und ihren Wanderstempel zu erhalten. » mehr


Tanz in den Mai und Familienfest am 1. Mai

24.04.17

Wie immer, am 1.Mai trifft sich der Böhlener am Kulturhaus Böhlen und auch viele Radfahrtouristen aus nah und fern wählen dieses Ziel. Vor und im Kulturhaus wird jede Menge geboten. Ein buntes Programm, gestaltet vom Kulturverein Böhlen und den Tanzgruppen der Musikschule, viel Leckeres für den Gaumen und auch den Kleinen wird es nicht langweilig, da gibt es die Schausteller und die Puppenbühne. » mehr


DOw Spendenproramm geht in die nächste Runde

21.04.17

Bewerbungen ab sofort möglich.In diesem Jahr steht der Fokus auf den effizienten Einsatz von Energie und nachhaltigen Schutz von Natur und Umwelt, abewr nicht nur. Vereine nutzt die Möglichkeit euch zu bewerben. » mehr


Kulturpolitischer Sprecher der Partei "Die Linke", Franz Sodann, informierte sich in Böhlen

21.04.17

Kurzfristig fand der Besuch von Franz Sodann,kulturpolitischer Sprecher der Linksfraktion, Mitglied des Ausschusses für Hochschule, Wissenschaft und Kunst, des Ausschusses für Schule und Sport und des Kultursenats von Sachsen in Böhlen statt. Gemeinsam mit Michael Eichhorn; Pressesprecher im Kreisvorstand Westsachsen und Kay Kamieth, Medienverantwortlicher Leipzig bei der Partei besuchte er die Stadtbibliothek in Böhlen. Frau Ilona Zschoch zeigte mit Stolz ihr Refugium im Haus II der STadtverwaltung. Jährlich nutzen knapp 15.000 Besucher die Bibliothek mit über 33.000 Entleihungen. Auch über die neue Onlineausleihe informierte sich Sodann. Der Besuch von Bibliotheken und Museen im Land Sachsen steht in diesem Jahr auf seiner Agenda, um sich als kulturpolitischer Sprecher Vorort zu informieren. Ein Gespäch mit dem Bürgermeister Dietmar Berndt im Rathaus schloss sich danach an. » mehr


Information der Firma 50 Hertz

19.04.17

50Hertz plant die Verstärkung der 380-Kilovolt-Freileitung zwischen den Umspannwerken Pulgar (bei Leipzig) in Sachsen und Vieselbach (bei Erfurt) in Thüringen. In diesem Rahmen macht der Übertragungsnetzbetreiber eine Informationstour mit seinem DialogMobil vom 09. bis 24. Mai 2017. Bürgerinnen und Bürger können sich hier noch vor dem Start des formellen Genehmigungsverfahrens über das Vorhaben informieren, Fragen stellen und den Planern Hinweise zum aktuellen Planungsstand mit auf den Weg geben. » mehr


33. Sitzung des Stadtrates der Stadt Böhlen

18.04.17

Am 27.04.2017, um 18:30 Uhr, findet die 33. Sitzung des Stadtrates der Stadt Böhlen statt. Diese Sitzung ist öffentlich/nichtöffentlich. Ort: Böhlen Raum: Kulturhaus Böhlen, Zimmer 12 » mehr


Osterfreuden trotz Wetterkapriolen

17.04.17

Der Osterhase hopelte über den großen Fußballplatz des SC Eintracht 09 Großdeuben in der Zwenkauer Straße und versteckte jede Menge kleiner Osternester.Viele Kinder suchten eifrig, um die zahlreichen Nester zu finden. Vor allem die größeren waren da sehr ungestüm und die Jüngsten waren oft nicht schnell genug, die kleinen Osterhäschen zu finden. Aber am Ende hatte jeder was gefunden. Die alten Spiele wie Eierlauf und Sackhüpfen mussten aufgrund der Wetterlage kurzerhand im Zelt stattfinden.Dort gab es jede Menge Spass. Schön, dass man mit einfachen Mittel solch Freude bereiten kann. » mehr


BÜRGERINITIATIVE KAHNSDORFER SEE

16.04.17

In der Stadtratssitzung vom 30.03.17 stellte die LMBV Lösungsmöglichkeiten zur Gewässerverbesserung der Pleiße vor Die Stadt Böhlen ist Anrainerkommune am Kahnsdorfer See. Die gegründete Bürgerinitiative setzt sich im Interesse aller Bürger der Anrainerkommunen dafür ein, die geplante Umverlegung der Pleiße in den Kahnsdorfer See zu verhindern. » mehr


Haushaltsbefragung - Mikrozensus und Arbeitskräfte

13.04.17

Haushaltsbefragung - Mikrozensus und Arbeitskräfte Jährlich werden im Freistaat Sachsen - wie im gesamten Bundesgebiet - der Mikrozensus und die EU-Arbeitskräftestichprobe durchgeführt. Der Mikrozensus („kleine Volkszählung“) ist eine gesetzlich angeordnete Stichprobenerhebung mit Auskunftspflicht, bei der ein Prozent der sächsischen Haushalte (rund 20 000 Haushalte) zu Themen wie Haushaltsstruktur, Erwerbstätigkeit, Arbeitsuche, Besuch von Schule oder Hochschule, Quellen des Lebensunterhalts usw. befragt werden. Der Mikrozensus 2017 enthält zudem noch Fragen zur Migration, Schichtarbeit und Schichtarten sowie zur Gesundheit. » mehr


Boutiqueeröffnung

05.04.17

Kein Aprilscherz, am 1.April eröffnete in der Böhlener Leipziger Straße 75, im ehemaligen Blumenladen, eine Modeboutique. Geschäftsinhaberin, Frau Elke Maguhn, bietet Damenbekleidung für Groß und Klein , Jung und Alt, Dünn und etwas Stärker an. Passend dazu gibt es Accessiores. Eine kompetente Beratung eingeschlossen. » mehr


Farbenfeuerwerk bei Let`dance

03.04.17

Ein voller Saal –auf die Omas und Opas, Eltern und Geschwister der Kinder des Tanzstudios Böhlen ist eben Verlass. Es war ein tolles Bild, der fast ausverkaufte Große Saal im Böhlener Kulturhaus. Mit einem wallonischen Kindertanz begann das diesjährige im wahrsten Sinne des Wortes farbenfreudige Tanzfest. Malerin Franziska Köst moderierte auf die Bühne in ganz gekonnter Weise und kündigte in bunten Farben die einzelnen Tanznummern, insgesamt 17 an der Zahl, an. Es zeigte sich einmal mehr, tanzen bzw. nach Musik bewegen ist total in. Die gut ausgebildeten Pädagogen tragen dazu natürlich in erheblichem Maße bei. Natürlich bietet der große Saal im Böhlener Kulturhaus eine einmalige wunderbare Kulisse. Das sind schon gewaltige Standortvorteile. » mehr


Konsum

03.04.17

Trotz Unterschriftensammlung (509) schloss der Konsum im Stadtteil Großdeuben am 31. März 2017. Die Frauen aus der Filiale haben alle innerhalb des Konsums eine neue verkaufsstelle gefunden. Sie bedanken sich bei ihrer treuen Kundschaft. » mehr


Vereine Achtung - Leader Förderung für Vereine

29.03.17

In der Anlage zu sehen, der Aufruf für Förderung der Vereine zur Förderung im "Nicht -investiven Bereich, also Vorhaben wie Sport /Kulturevents,Wettbewerbe, Veranstaltungen. Anträge im April( 05.04 -02.05.2017) stellen. » mehr


Bekanntmachung -Bürgerbeteiligung

29.03.17

Einladung zu einer frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit (Bürgerbeteiligung) zum Vorentwurf der Änderung des Bebauungsplans der Stadt Böhlen „Lindenstraße 2“ In der Sitzung des Technischen Ausschusses der Stadt Böhlen am 21.03.2017 wurde der Vorentwurf zur Änderung des Bebauungsplans der Stadt Böhlen „Lindenstraße 2“ vorgestellt und beraten. Im Rahmen dieser Beratung wurde festgelegt, dass der Vorentwurf zur frühzeitigen Bürgerbeteiligung und frühzeitigen Beteiligung der Träger öffentlicher Belange bestimmt ist. Wesentliches Ziel der Bebauungsplanänderung ist die Umwandlung des geplanten Gewerbegebietes in ein Allgemeines Wohngebiet. Am Donnerstag den 27.04.2017 um 18:00 Uhr findet im Zimmer 12 des Kulturhauses Böhlen, Leipziger Straße 40, 04564 Böhlen eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit (Bürgerbeteiligung) gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) zum Bebauungsplanänderungsverfahren statt. » mehr


99 Jahre und noch viel Lebenswillen

29.03.17

Die ehemalige Röntgenassistentin, Frau Martha Geißel ,die 1945 nach ihrer Flucht aus Niederschlesien in Leipzig landete, wurde in Böhlen im Betreuten Wohnen in der Anlage des Seniorenzentrums am 28.März 99 Jahre. Seit 2012 wohnt sie im betreuten Wohnen in einer schmucken kleinen Wohnung, zuvor seit 1997 in Böhlen in der Wielandstraße. Sie liest täglich die LVZ, liebt Kreuzworträtsel lösen, singt gern, deshalb ist sie aktives Mitglied im Hauschor des Heimes und geht mit ihrem Rollator täglich spazieren und besucht die Kirchgemeinde. Die Mitglieder des Chores unter der rührigen Pflegekraft Frau Monika Kratz, die den Chor leitet, sangen für die rüstige Dame Frühlings-und Heimatlieder und umgedichtete Lieder, speziell auf Frau Geißel zugetextet. Die Damen und Herren des Chores waren auch ihre Gäste an der großen Kaffeetafel. Ziel von Martha Geißel - die 100 Jahre zu erreichen. Bürgermeister Dietmar Berndt, der persönlich gratulierte, hat sofort die Einladung zum 100. Geburtstag bekommen. » mehr


Termine Bürgersprechstunde der DB

28.03.17

Die Deutsche Bahn gibt Anwohnerinformationen zu Bauarbeiten auf der Sachsenmagistrale im Abschnitt Markkleeberg-Gaschwitz-Großdeuben. Diese Bürgersprechstunden finden in der Orangerie Gaschwitz statt. » mehr


Jahreshauptversammlung des Kulturvereins Böhlen

24.03.17

Mit einem stimmungsvollem musikalischen Einstand begann die Jahreshauptversammlung am 21. März des Kulturvereins Böhlen, natürlich im Kulturhaus Böhlen. Das Blasorchester stimmte die Mitglieder der verschiedenen Gruppen ein, ehe die stellvertretende Vereinsvorsitzende, Frau Dr.Irene Crell, alle Anwesenden herzlich begrüßte und den Jahresbericht hielt.Der Kulturverein hat 130 Mitglieder, davon 117 Aktive. 2016 gab es insgesamt 76 Auftritte der einzelnen Gruppen. Ein ganz großes Dankeschön ging an die Stadtverwaltung, an die Kulturbetriebs GmbH Böhlen für die hervorragenden Bedingungen die der Verein mit der Nutzung des Kulturhauses besitzt.Natürlich auch ein großer Dank an alle Mitglieder des Vereins, die sich stets bemühen, ein vielfältiges kulturelles Angebot im Böhlener Kulturhaus zu bieten. Gern sehen alle Gruppen neuen Mitgliedern entgegen. Wenn Sie also Singen, Musizieren, Klöppeln, Malen, Puppenspiel mögen oder Tanzen wollen, dann sind sie gern beim Kulturverein Böhlen gesehen. 2016 wurde das 25jährige Bestehen des Kulturvereins gefeiert, die einzelenen Gruppen sind aber wesentlich älter. » mehr


Beobachtungsgebiete werden aufgehoben

21.03.17

Die Wildvogel-Geflügelpest am Cospudener-Störmthaler See und am Schlosspark Rötha wurde für beendet erklärt.Damit wurde die Beobachtungsgebiete aufgehoben. » mehr


Öffentliche Informationsveranstaltung

07.03.17

Am 06.04. 2017,um 18:00 Uhr findet im Bürgerbegegnungszentrum Neukieritzsch, Schulplatz 3,eine öffentliche Informationsveranstaltung zu Ergebnissen der aktuellen Untersuchungen zur Umverlegung der Pleiße durch den Kahnsdorfer See statt. Die LMBV informiert Interessierte. » mehr


Holzverkauf

16.02.17

Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht mussten durch Mitarbeiter des Bauhofes Böhlen noch einige Bäume gefällt werden. Das Holz (Esche und Eiche) kann gekauft werden. Es ist ca. 2 m lang. Kaufinteressenten sollen sich beim Leiter des Bauhofes Böhlen, Herrn Wildensee, Tel. 0172 79 37 049 für nähere Einzelheiten melden.


Dringend Erzieher/in für den Hortbereich gesucht

09.02.17

Ab sofort wird für den kommunalen Kinderhort "Pfiffikus" in der Stadt Böhlen dringend ein/e Erzieher/in gesucht. Die Arbeitszeit beträgt 35 h. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Stadtverwaltung Böhlen,Karl-Marx-Straße 5, 04564 Böhlen Nähere Informtionen bei Frau Kühn, Leiterin Haupt-und Ordnungsamt, Tel.034206 60910


Raumbezugspunktaufgabe auf dem Gebiet der Stadt Böhlen

03.02.17

Aufgabe von Punkten des amtlichen Raumbezugsfestpunktfeldes des Freistaates Sachsen Der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) bearbeitet auf der Grundlage des Gesetzes über das amtliche Vermessungswesen und das Liegenschaftskataster im Freistaat Sachsen (Sächsisches Vermessungs- und Katastergesetz – SächsVermKatG) vom 29. Januar 2008 (SächsGVBl. S. 138, 148), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19. Juni 2013 (SächsGVBl. S. 482), das amtliche Raumbezugsfestpunktfeld (ehemals Trigonometrisches Festpunktfeld). » mehr


ASB Wünschewagen nimmt Fahrt auf

24.01.17

Ein umgebauter Krankentransportwagen erfüllt letzte Wünsche. Schirmherrin dieses Projektes ist Sozialministerin Klepsch. Jeder Mensch hat Wünsche und Träume, die im LAufe seines Lebens in Erfüllung gehen sollen.Doch was ist,wenn die Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht. Für Angehörige oder Freunde ist es oft nicht einfach,dem schwerkranken Menschen diesen Wunsch zu erfüllen. Hier hilft das Projekt "Wünschewagen" des Arbeiter-Samariter-Bundes Deutschland (ASB). Das ehrenamtliche bundesweite,komplett aus Spenden und Sponsoren getragene Projekt des ASB ermöglicht die Erfüllung eines letzter Herzenswünsche von schwerstkranken und sterbenden Menschen jeden Alters » mehr


Bitte Beachten! Ab 02.01.2017 Änderung Standesamtsbezirk

02.01.17

Wie schon vor einiger Zeit informiert, gibt es ab 02,01,2017 einen gemeinsamen Standesamtsbezirk mit der Gemeinde Neukieritzsch. Standesamt und Personenstandswesen erreichen Sie jetzt in der Gemeindeverwaltung Neukieritzsch, Schulplatz 3, 04575 Neukieritzsch. Telefonisch können Sie das Standesamt unter Tel. 034342 -8030 erreichen.


Straßenanlieger

30.12.16

Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen der Gehwege Werte Bürger, immer wieder müssen wir feststellen, dass die Straßenanlieger ihren Verpflichtungen gemäß der Satzung der Stadt Böhlen über die Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege nicht nachkommen. » mehr


Sperrung Zwenkauer Straße

20.11.16

Ab 21.11.2016 wird die Zwenkauer Straße wegen des Brückenabbruches im Auftrag der Deutschen Bahn für den Fahrverkehr und Fußgänger voll gesperrt. Ab 28.11. ist die Zwenkauer Str. für Fußgänger wieder frei. Dann ab 28.11. Vollsperrung Turnerstraße für Fußgänger und Fahrzeuge. » mehr


Information des Landratsamtes Landkreis Leipzig bzgl. Umgang mit Drohnen

18.10.16

In der letzten Zeit häuften sich auch bei uns im Landkreis die Anfragen von Städten und Gemeinden aber auch von Bürgern bezüglich des Umgangs mit Drohnen (UAS). Durch die Landesdirektion Sachsen wurde das bisherige Genehmigungsverfahren nun abgeändert. Bisher musste jeder professionelle Nutzer von unbemannten Luftfahrtsystemen (AUS) entweder eine Allgemeinerlaubnis mit zusätzlichen Unterlagen bei der Landesdirektion Sachsen (LDS) beantragen oder sich seine ausgestellte Erlaubnis aus dem jeweiligen Bundesland gesondert anerkennen lassen. Dies ist nun nicht mehr erforderlich. Für die Betreiber von UAS vereinfachte die Landesdirektion Sachsen das Genehmigungsverfahren für den Einsatz der Geräte. » mehr


Kleiderbörse chic und sozial

24.04.16

In der Kleiderbörse Böhlen gibt es viele Angebote für sozial Bedürftige. Es werden zurzeit gesucht: Spielwaren, Gardinen, Töpfe und Pfannen sowie Sommerschuhe für Jung und Alt sowie Sommerbekleidung. » mehr


Aufwandsentschädigung für Ehrenamtliche im Bereich Asyl

16.03.16

Nach Informationen des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz vom 4. März 2016 legt der Freistaat Sachsen für das Jahr 2016 ein Sonderprogramm zur Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements bei der Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern auf. Dafür stehen bis zu 1 Mio. Euro zur Verfügung. Antragsberechtigt sind Projektträger, bei denen das Ehrenamt geleistet wird. Das sind Vereine, Verbände und Stiftungen – soweit sie als gemeinnützig anerkannt sind –, Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen und deren Untergliederungen, Kirchgemeinden oder Religionsgemeinschaften. Auch die Kommunen (Landkreise, Kreisfreie Städte, Gemeinden, Gemeindeverbände) sind antragsberechtigt. Die pauschale Aufwandsentschädigung von 40 Euro pro Monat erhalten Personen, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Sachsen haben. Sie müssen sich mindestens 20 Stunden monatlich engagieren und dürfen beim Projektträger nicht regulär beschäftigt sein oder dort einen Freiwilligendienst oder ein bezahltes Praktikum ableisten. » mehr


Wichtige Information aus dem Einwohnermeldeamt

20.10.15

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, am 01. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Dabei gibt es einige Veränderungen. So ist es jetzt gesetzlich vorgeschrieben, bei der An-, Um- und Abmeldung einer Wohnung im Einwohnermeldeamt eine Bestätigung des Wohnungsgebers vorzulegen. In dieser Bestätigung müssen folgende Daten enthalten sein: - der Name und die Anschrift des Wohnungsgebers, - die Art des meldepflichtigen Vorgangs mit Einzugs- oder Auszugsdatum, - die Anschrift der Wohnung sowie - die Namen der meldepflichtigen Personen. Die Abmeldung von Nebenwohnungen erfolgt zukünftig ausschließlich am Hauptwohnsitz. » mehr

Neuigkeiten für EU-Bürger


Ab 01.01.2010 können sich alle Dienstleistungserbringer an das Informationsportal 
Amt24.sachsen.de wenden, um sich über alle EU-DLR-relevante Verfahren und Formalitäten zu informieren und diese auf Wunsch darüber abzuwickeln. [mehr]

Sie melden Neuigkeiten

Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Böhlen beitragen?
Haben Sie eine wichtige Information, die im Böhlener Stadt-Portal veröffentlicht werden sollte?
Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Kontakt:
Frau Lehmann

Tel. 034206 - 609 13
>>E-Mail