Neuigkeiten


Super Stimmung herrschte auf dem Marktplatz zum Stadtfest

07.07.14

Böhlener tanzten auf der Straße. Dank der guten Stimmung und der ausgezeichneten Musik durch die Atlantis Dance Band bzw. die Swing Sound Big Band aus Leipzig. Ein großes Kompliment an den Großdeubener Gunther Hochmuth, der nicht nur Manager der Band ist, sondern auch sonst alle Fäden auf der Bühne in der Hand hatte.Pünktlich zum Beginn des Stadtfestes setzte der Regen ein, aber auch die einzelnen kleinen Schauer trieben die Besucher nicht weg. Bürgermeisterin Maria Gangloff begrüßte die Gäste, erklärte launig das Anliegen des Festes und erhielt viel Applaus. » mehr


Die Chemie stimmte beim letzten Anrechtskonzert

28.06.14

Werke von Beethoven standen auf dem Programm des 6. und letzten Anrechtskonzertes des LSO unter Leitung von Frank- Michael Erben. Das Leipziger Symphonieorchester spielte glanzvoll im Großen Saal des Kulturhauses vor über 500 Besuchern auf. Nach der Ouvertüre c-Moll zu Collins Trauerspiel "Coriolan" op.62 standen die Romanze Nr.1 op. 40 G-Dur und Romanze Nr.2 op.50 F-Dur mit Solist Frank-Michael Erben an. Gänsehaut pur. Traumhaft wie Erben das Hauptthema vorspielte und das Orchester diese Gedanken aufgreift und wiederholt. Lang anhaltender Beifall und Bravo-Rufe waren der Gegenwert zum herausragenden Spiel. » mehr


So sehen Sieger aus

27.06.14

Ungewöhnliche Fahrzeuge wurden aus dem Gelände der Grundschule angeschoben, um dann im zügigen Tempo die Fröbelstraße entlang geschoben zu werden. Erstaunlich, was es alles für Verhikel gab. Ein großes Kompliment geht an die Erbauer der Seifenkisten der Pfiffikusse. Insgesamt gingen 9 Seifenkisten der Klassen 1 bis 4 auf die Piste . Jedes Team musste mindestsens zweimal den Parcour bewältigen. Da wurden zum einen flinke, tatkräftige Anschieber gesucht, zum anderen waren die Fahrer in den Kisten äußerst wichtig, galt es doch den richtigen Kurs zu halten. Alle, ob Anschieber oder Fahrer, hatten vorbildliche Schutzkleidung an, die manchmal auch benötigt wurde. Entlang der Fröbelstraße standen Eltern, Großeltern, Gedchwister und alle, die Zeit hatten und schauten "den Rennen ", feuerten alle Kinder kräftig an. » mehr


Resümee Sommerfest Kleine Hände e.V.

27.06.14

Im Festzelt ging es beim 21.Sommerfest des Vereins Kleine Hände e.V.rund um den Ball. Die Kinder hatten ein ganz tolles Programm erarbeitet und Eltern, Geschwister sahen begeistert zu. Nach dem Programm wurden dann die vielen Stationen auf dem Festplatz genutzt. Vor allem die große Rutsche hatte es den Kindern angetan. » mehr


Böhlen gehörte zu den Ausgezeichneten

25.06.14

Das diesjährige Spendenprogramm der Dow Olefinverbund GmbH "Wir für hier" stand in diesem Jahr unter dem Motto Kunst und Kultur". Insgesamt über 130 Vereine und Institutionen hatten zu diesem Thema ihre Projektideen eingereicht. Am 24. Juni 2014 fand in Zwenkau im Hotel "Seehof" die feierliche Übergabe der Spendenschecks an die Besten, die Auserwählten, statt. 22 Projekte wurden dort ausgezeichnet.Die Spendensumme bewegte sich im Rahmen von 2.500 Euro bis 15.000 EUR. Sehr erfreulich, dass von den sechs eingereichten Anträgen aus Böhlen, zwei Böhlener Antragsteller unter den Prämierten waren. Zum Einen, der Förderverein der Oberschule Böhlen, dessen Projektidee "Anschaffung einer fahrbaren Bühne einschließlich Tontechnik" mit 10.000 Euro bezuschusst wurde. Zum Anderen der Antrag der Stadtverwaltung Böhlen "Graffiti am Bahnhof Böhlen als Ausdrucksform des urbanen Lebensgefühls in Böhlen",der der Jury auch eine Anerkennung in Höhe von 10.000 Euro wert war. » mehr


Tag der offenen Tür bei den Pfiffikussen

23.06.14

Am Freitag, den 20 .Juni war reges Treiben am frühen Nachmittag bei den Böhlener Pfiffikussen. Von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr trafen sich Schüler, Eltern, Geschwister in der Grundschule und erlebten offene Räume mit jeder Menge Informationen an den Tafeln, auf den Tischen und netten Pfiffikussen, die bereitwillig alles erklärten. Zum Tag der offenen Tür wurden die Projekte des fächerverbindenden Unterrichtes zum Thema "Sonne ,Mond und Sterne dargestellt. Die Klassen hatten eine Woche Zeit sich ganz intensiv mit dem Thema zu beschäftigen. » mehr


Information zur Baumaßnahme Eisenbahnunterführung

21.06.14

Am oben genanntem Bauwerk arbeitet die Firma GP Ing. Bau GmbH im Auftrag der Deutschen Bahn. Mittels Ampelanlage wird der Verkehr durch die halbseitige Öffnung der Werkstraße geregelt. Achtung, die halbseitige Öffnung ist bis zum 01.Juli 2014 Uhr verlängert worden. Ab 08:00 wird wieder die Vollsperrung erfolgen. Diese wurde bis zum 29. Juli 08:00 Uhr beantragt.


Wichtiger Hinweis für Eltern

12.06.14

Schützen Sie Ihr eigenes Kind vor Borreliose Infektionen durch Zecken. Die Eckpunkte sind nicht schwer: - Infektionsbeginn schon ab 8 Stunden Stechzeit. - Stechzeit unbekannt, Infektion augenblicklich möglich. - Schnellstmöglich handeln, Infektion zuvorkommen. - Für Kitas und Schulen amtlich empfohlen, siehe unten. - Einverständnis der Eltern, und der Weg ist frei. - Email weiterleiten, eigenes Kind nicht mehr gefährden! Informieren Sie die Kita oder Schule Ihrer Kinder bzw. Enkel. Ebenso Kolleginnen und Kollegen mit Kindern bzw. Enkel. » mehr


Böhlens Begrüßungsidee fand wieder Anerkennung

11.06.14

Trotz Hitze sind 5 Elternpaare mit ihren Babies der Einladung der Stadtverwaltung zur Übergabe von Rauchmeldern als Geschenk für die Neugeborenen gefolgt. Im angenehm temperierten Sitzungszimmer waren die Jüngsten ganz brav und verschliefen ihre "Ehrung". » mehr


Ein tolles Geschenk zum Kindertag

02.06.14

Am 2.Juni war es soweit. Die Böhlener Knirpse durften als erste Kinder den neu gestalteten Spielplatz am Platz des Friedens ausprobieren. Ganz offiziell schnitten sie das Band durch, dann ging der Run auf die Spielgeräte los. Besonders begeht war natürlich der Spielturm mit Kletternetz und Rutschstange. » mehr


Wahlergebnis der Stadtratswahl

27.05.14

Gleichrangige Verteilung der Sitze im Stadtparlament. Der Wähler hat entschieden! Im neuen Böhlener Stadtparlament werden die Parteien Die Linke 6 Sitze einnehmen, die SPD 6 Sitze und die CDU 6 Sitze. Nicht mehr dabei ist die FDP. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,66 %. » mehr


Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer des Leipziger Symphonieorchesters e.V.

20.05.14

Seit September 2012 gibt es sie, die "Gesellschaft der Freunde und Förderer des Leipziger Symphonieorchesters e.V." Ziel und Zweck der Gesellschaft ist es, dass Symphonieorchester sowohl materiell als auch ideell zu unterstützen. Das bedeutet z.B. die öffentliche Wahrnehmung des Orchesters in der Region weiter zu stärken,und einzelne Projekte des Orchesters finanziell abzusichern. » mehr


Sehenswerte Kunstausstellung der Grundschüler

20.05.14

Absolut sehenswert, die Kunstausstellung der Böhlener Grundschüler. Die besten Bilder und Exponate aus einem Schuljahr gilt es zu bewundern. "Die tollsten Bilder hängen hier", sagte Schulleiterin Frau Tietze zur Eröffnung, ehe die Erstklässler mit der Schere doch ein klein wenig Mühe hatten, das Band für den ersten Ausstellungsraum durchzuschneiden und damit den Ausstellungsrundgang zu eröffnen. "Es war schwer aus der Fülle der guten Angebote die Besten auszuwählen, aber noch schwerer ist es aus den Besten, die absolut Besten der Klassenstufen auszuwählen". Am Freitag werden dann mit Auszählung die diesjährigen Sieger ermittelt. Die Gäste der Ausstellung dürfen ja ihre Favoriten wählen. Bis zum 22.Mai, 17:00 Uhr kann die Ausstellung in jeweils einem Raum in Unter -und Obergeschoss der Grundschule besucht werden. Nutzen Sie diese Möglichkeit » mehr


Die Pfiffikusse des Kinderhortes sind zertifizierte kleine Forscher

08.05.14

Die Pfiffikusse sind im Kinderhort Böhlen gut betreut und jetzt waren sie pfiffig genug, als kleine Forscher zertifiziert zu werden. Nomen est Omen. Das Team des Kinderhortes hatte sich bei der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" um die Zertifizierung des Hortes bemüht und des gelang nach vielen Anstrengungen, die aber mit viel Spass und Lerneffekt verbunden waren. Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" setzt sich für die frühe Bildung von Kindern im Kita- und Grunschulalter ein. Sie unterstützt pädagogische Fach-und Lehrkräfte dabei die Fragen,Ideen und Anregungen der Kinder aufzugreifen,um Kinder auf Ihrer Entdeckungsreise durch die Welt der alltäglichen Phänomene bestmöglich zu begleiten. Die Pädagoginnen des kommunalen Kinderhortes "Pfiffikus" haben alles mögliche getan,um Ihre Einrichtung,den Kinderhort, als "Haus der kleinen Forscher" zertifizieren zu lassen. Es waren einige Anstrengungen und Voraussetzungen notwendig, um diese Zertifizierung zu erreichen: » mehr


Lutherweg in Sachsen

21.04.14

Ein 550 km langer Rundwanderweg durch landschaftlich reizvolle Regionen des Leipziger Neuseenlandes,des sächsischen Burgen- und Heidelandes ist als Lutherweg mit grünem L auf weißem Grund markiert und verbindet 27 Orte , in denen die Reformation deutliche Spuren hinterlassen hat. Neukieritzsch,Borna und Gnandstein sind beispielsweise solche Orte. Eine Wegschilderung ist z.B. in Großdeuben am Beginn des Pleißeradweges hinter dem Brückenbauwerk an der S 72 zu finden. » mehr


Leipziger Symphonieorchester sucht Transporthilfen

14.04.14

Das Leipziger Symphonieorchester sucht für den Auf- und Abbau in den jeweiligen Konzertorten Transporthilfen auf nebenberuflicher Basis. Interessenten, die bereit sind, auch an Wochenenden sowie Sonn- und Feiertagen zu arbeiten, melden sich bitte im Kulturhaus Böhlen, Leipziger Straße 40, Zi. 3 oder telefonisch unter 034206-54080.


Kinderhort "Pfiffikus" präsentiert sich auf eigenen Homepage

13.03.14

Seit kurzem funktioniert sie, die eigene Homepage des kommunalen Kindergartens "Pfiffikus". Mit Hilfe der Initiative "Sachsen vernetzt" wurde die Webseite erstellt. Schauen Sie einfach mal rein. » mehr

Neuigkeiten für EU-Bürger


Ab 01.01.2010 können sich alle Dienstleistungserbringer an das Informationsportal 
Amt24.sachsen.de wenden, um sich über alle EU-DLR-relevante Verfahren und Formalitäten zu informieren und diese auf Wunsch darüber abzuwickeln. [mehr]

Sie melden Neuigkeiten

Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Böhlen beitragen?
Haben Sie eine wichtige Information, die im Böhlener Stadt-Portal veröffentlicht werden sollte?
Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Kontakt:
Frau Lehmann

Tel. 034206 - 609 13
>>E-Mail