Neuigkeiten


Start ins Ausbildungsjahr in der Stadtverwaltung Böhlen

01.09.15

Frau Lena-Constanze Meier begann am 01.09.2015 als erste Auszubildende ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Rathaus Böhlen. Frau Katrin Schröder,die extra eine Zusatzausbildung zur Ausbildungsleiterin absolviert hatte, betreut mit Frau Lange die neue Mitstreiterin in der Stadtverwaltung. Ihre schulische Ausbildung wird Frau Meier am Beruflichen Schulzentrum in Böhlen absolvieren. » mehr


Start in den neuen Job

01.09.15

Pünktlich kam Dietmar Berndt die Rathaustreppe hoch, um seinen neuen Job -Bürgermeister der Stadt Böhlen - anzutreten. Die Mitarbeiter einschließlich Maria Gangloff als Ex-Bürgermeisterin, gratulierten mit einer Rose und wünschten einen guten Start mit weisen Entscheidungen , verbunden mit einem glücklichen Händchen dazu. Haupt- und Ordnungsamtsleiterin Petra Kühn übergab eine Zucktüte,Nervennahrung und ein Schreibetui als Willkommensgruß der gesamten Mitarbeiter. Maria Gangloff übergab den Rathausschlüssel einschließlich der gesamten Zimmerschlüssel, die sie 14 Jahre gehütet hatte. Die "Verbrauchsspuren ließen sich trotz Reinigung nicht verbergen, wie sie schmunzelt feststellte. » mehr


Abschiedsworte der Bürgermeisterin

31.08.15

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am 31.8.2015 endet meine Amtszeit als Bürgermeisterin. Deshalb möchte ich mich auf diesem Weg bei Ihnen verabschieden. Meine Nachfolge tritt Herr Dietmar Berndt an. Ihm und Ihnen wünsche ich für die Zukunft alles Gute. Die gesellschaftlichen Verhältnisse werden nicht einfacher und erfordert von jeder und jedem ein größeres Maß an Toleranz, aber auch Mitarbeit. Ich hatte das große Glück, eine Vielzahl von Menschen um mich zu haben, die mit Klugheit und Augenmaß meine Arbeit in den vergangenen 14 Jahren unterstützt haben. Bei Ihnen möchte ich mich auf das Herzlichste bedanken! » mehr


13.Stadtratssitzung, die bes

28.08.15

Es war eine emotionale Stadtratssitzung, die 13. Eingeläutet wurde sie mit einem Abschiedssekt, den die Bürgermeisterin ausgab für 14 Jahre Stadtoberhaupt von Böhlen.Sie bedankte sich bei den Stadträten "für die überwiegend sehr gute Zusammenarbeit auf der Basis des konstruktiven Dialogs, mit fairen Umgang. Wir hatten das große Glück, uns immer an Sachthemen zu orientieren um gemeinsam förderliche Lösungen für die Stadt zu finden. Behalten sie das bitte bei." » mehr


Ein Feuerwerk für den Fuchs in der Stadtbibliothek

26.08.15

Am Dienstag, den 29. September 2015 um 09:30 Uhr wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kilian -Kinderliteratur anders" Herr Jörg Bretschneider vom Figurentheater Dresden in der Stadtbibliothek auftreten. Eingeladen sind Kinder aus der Böhlener Kita.Die Kitas erhalten dann ein Exemplar des dem Stück zugrunde liegenden Buches. Dieses tolle Projekt wird vom Sächsischen Staatsministerium für Kultur finanziert. » mehr


Übergabe des Graffitiprojektes an der Lärmschutzwand

25.08.15

Am 24.August 2015 war es soweit. Das 2014 über das von der Dow Olefinverbund GmbH initiierte Spendenprogramm von der Stadt eingereichte und ausgezeichnete Projekt - Gestaltung der Lärmschutzwand am Bahnhof Böhlen mit Graffitikunst-fand seinen würdigen Abschluss. Mit großer Freude und das erste Mal in ihrer Tätigkeit als Bürgermeisterin, durfte Frau Maria Gangloff ein Kunstwerk enthüllen. In ihrer charmanten Art bedankte sie sich bei den Anwesenden, die alle auf ihrem Gebiet mitgeholfen hatten, dass das Projekt verwirklicht werden konnte. » mehr


Rathaus am 31.08.2015 nur bis 14:00 Uhr geöffnet

24.08.15

Die Stadt bittet um Beachtung. Am Montag, den 31.August ist das Rathaus Böhlen mit seinen Ämtern einschließlich der Stadtbibliothek ab 14:00 Uhr geschlossen. Bitte beachten Sie das bei ihren Dienstgängen im Rathaus. Vielen Dank für das Verständnis


Schulanmeldung für das Schuljahr 2016/17

24.08.15

Schulanmeldung Grundschule "Pfiffikus" Die Schulanmeldung für das Schuljahr 2016/17 findet in der Grundschule "Pfiffikus" Böhlen zu folgenden Terminen statt: 31.08./1.09./2.09./3.09.2015 von 9 - 12 Uhr 1.09./2.09.2015 von 14 - 17 Uhr Es müssen alle Kinder angemeldet werden, die bis zum 30. Juni 2016 das 6. Lebensjahr vollenden. Kinder, die bis zum 30. September 2016 das 6. Lebensjahr vollenden, können angemeldet werden. Rücksteller sind erneut anzumelden. Die Anmeldung ist von beiden Sorgeberechtigten oder mit einer Vollmacht vorzunehmen. Vorgelegt werden müssen die Geburtsurkunde und die Erklärung zum Sorgerecht. Die Kinder brauchen zur Anmeldung nicht mit erscheinen. I. Tietze Schulleiterin


Großabstellung Dow- Werk Böhlen

17.08.15

Planmäßige Großabstellung im Dow-Werk Böhlen Das Chemieunternehmen Dow führt am Standort Böhlen von Ende August bis Anfang Oktober umfangreiche Inspektions- und Wartungsarbeiten durch. Beginnend ab Dienstag, 18. August werden schrittweise die Anlagen außer Betrieb genommen. Dazu gehören der Cracker sowie vier weitere Anlagen, die Crackerprodukte weiterverarbeiten. Dies ist Voraussetzung um die anschließenden Reinigungs-, Inspektions- und Wartungsarbeiten durchführen zu können. Trotz größter Sorgfalt, kommt es an der Hochfackel zu Belastungen mit Rußbildung und erhöhtem Lärmpegel. Die Hauptaktivitäten werden im Zeitraum 22./23.08.2015 auftreten. Die Dow bittet um Kenntnisnahme und Verständnis. » mehr


Wer kann helfen ?

17.08.15

Hilfe ist gefragt! Wer hat einen Kinderwagen, einen Buggy und einen Babysitz fürs Auto übrig ? Das Team der Volkssolidarität Chemnitz, die im Aparthotel als Sozialbetreuer arbeiten, suchen für die Asylbewerber 1-2 Kinderwagen (als Babywanne oder Buggy) und eine Babyschale (Autositz). » mehr


Bemerkenswerte Aktion des SV Chemie Böhlen e.V.

10.08.15

In Böhlen sind seit geraumer Zeit Asylbewerber/Kriegsflüchtlinge im Rahmen der Erstaufnahme untergebracht. Diese kommen aus Kriegsgebieten.Gerade für Kinder ist diese Flucht teilweise unverständlich und sehr schwer zu begreifen. » mehr


Präventive Maßnahme für Verkehrssicherheit der Kinder

10.08.15

Der VFV - Verein für Verkehrserziehung Deutschland e.V.- sorgt durch präventive Maßnahmen für mehr Verkehrssicherheit bei Kinder und Jugendlichen. Tätigkeitsschwerpunkte sind Verkehrspsychologie -das Verhalten von Kindern und Jungendlichen kennen lernen und geeignete Maßnahmen zur Prävention erarbeiten. Austausch und Sammlung von Erfahrungswerten- gemeinsam für mehr Sicherheit, Präsenz bei Verkehrssicherheits-Veranstaltungen- wirkungsvolle Aufklärungsarbeit vor Ort und stellt durch Sponsoringaktion "Spaß auf der Straß: Mit Sicherheit! Verkehrslehrbücher für Kindereinrichtungen und Vorschulen zur Verfügung. » mehr


Sporthalle Böhlen

31.07.15

An alle Nutzer der Sporthalle Böhlen. Durch den Starkregen in der 30. Woche ist der Nordflügel, stark nutzungsbeeinträchtigt. Die Sanitärbereiche können nicht genutzt werden. Die Aufträge an die Handwerker sind raus, aber bis Öffnungsbeginn der Sporthalle am 03.August ist die Renovierung nicht zu schaffen. Wir bitten die Nutzer um Verständnis und um ein "Zusammenrücken", damit der Trainingsbetrieb wieder durchgeführt werden kann.


Grundschule "Pfiffikus"

16.07.15

Schuljahr 2014/15 ade Traditionell beendeten die Schüler der 4. Klasse ihre Grundschulzeit mit einem tollen Programm für ihre Eltern auf der Bühne des großen Saales im Kulturhaus. In feierlicher Form erhielten sie ihre Abschlusszeugnisse. Als Jahrgangsbeste konnte in diesem Jahr Lilli Kaiser mit einem Durchschnitt von 1,1 geehrt werden. *Ein Lob für besondere Leistungen erhielten am letzten Schultag folgende Pfiffikusse: » mehr


Kleiderbörse Böhlen, Am Ring 1 a sucht

13.07.15

Die Mitarbeiter der Kleiderbörse Böhlen (Am Ring 1a) möchten sich bei den vielen fleißigen Spendern für die Unterstützung bedanken. Wir benötigen auch weiterhin Ihre Hilfe.Gebraucht werden: - Badesachen für Klein und Groß, - Dünne Bettwäsche, - Koffer und Reisetaschen, - Bekleidung für Männer Gr. 44-50 - Schuhe für Männer ( alle Größen) - Sommerblusen, Kleider und Röcke für Damen, - Schwanderenbekleidung, - Kinderwagen, - Spielzeug Vielen Dank, Ihr Team der Kleiderbörse Böhlen. » mehr


Tag der offenen Tür mit viel Hitze

06.07.15

War das ein Wetterchen zum Tag der offenen Tür bei der FFW Böhlen. Die Kameraden hatten kurzerhand die Sitzgelegenheiten in die Fahrzeughalle gestellt, damit niemand in der prallen Somme sitzen musste. Es waren ein paar Besucher weniger angesichts der extremen Hitze, aber trotzdem gingen neben kühlenden Getränken Roster, Steak und Kuchen ab. Nach der offiziellen Auszeichnung der Bürgermeisterin gab es noch weitere Ehrungen. Zuerst wurden als ordentliche Mitglieder in die FFW aufgenommen, dass "Urgestein" der Jugendfeuerwehr Paul Kannecht und Kevin Henschel. Die Jugendfeuerwehr ehrte ihre langjährigen Unterstützer Andreas Krilla und Heinz Richter, der selbst viele Jahre die Jugendfeuerwehr geleitet hatte.Sie wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Vanessa Patzschke und Bert Knappe, die jetzigen Chefs der Jugendfeuerwehr, freuten sich ebenso über ihre Ehrung duch ihre Jugendlichen, die ihnen einen Blumenstrauß überreichten. Tolle Geste der Anerkennung! » mehr


Schulanmeldung

07.06.15

1. Schulanmeldung Grundschule „Pfiffikus“ Die Schulanmeldung für das Schuljahr 2016/2017 findet in der Grundschule „Pfiffikus“ Böhlen zu folgenden Terminen statt: 31.08./1.09./2.09./3.09.2015 9:00 - 12:00 Uhr 1.09./2.09.2015 14:00 - 17:00 Uhr 29.Juni 18:30 Uhr -2.Elternabend für die Schulvorbereitung » mehr


Lesen ist aktueller denn je in Böhlen

20.04.15

Die Stadtbibliothek hatte am 17.04. eine von vielen Veranstaltungen, um den Welttag des Buches zu begehen. Es ist ein wahres Lesefest, ja Lesemarathon , welchen die Bibliothekarinnen Ilona Zschoch und Anke Kannecht gemeinsam mit Grund-und Oberschule Böhlen geplant haben. So wurden am 17.April die Schüler der 2.Klasse, der Grundschule „Pfiffikus“ in die Arbeitsabläufe einer Stadtbibliothek eingeführt. Die Aufteilung der Bibliothek in verschiedene Genre wurde vorgestellt. Wo und wie sind Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Spiele, DVDs und , und … zu finden. Die Computerecke wurde selbstverständlich auch ausprobiert. Wer noch nicht als Mitglied der Bibliothek gemeldet war, konnte gleich eine Anmeldung mitnehmen und sich Bücher, CDs oder Spiele ausleihen. An diesem Tag durften die Schüler sogar den PC der Bibliothekarinnen nutzen und ihre Ausleihe selbst eintragen. Die Grundschüler haben anlässlich des Welttages des Buches (23.4.) ihre fächerverbindende Woche unter „Bücherwoche„ laufen. So waren alle Pfiffikusse in der Stadtbibliothek, um Herrn Reinländer bei einer Buchlesung, für jede Klassenstufe eine andere Lesung, zu erleben. » mehr


Ganz besondere Gäste in unserem Standesamt

20.04.15

Meist kommen Mann und Frau in ein Standesamt um den Bund für das Leben zu schließen. Am 11.April 2015 erschien ein ganz besonderes Paar im Trauzimmer des Böhlener Rathauses. Frau Waltraud Starke geborene Klemm und Herr Wolfgang Starke. Sie gaben sich vor 70 Jahren in unserem Böhlener Rathaus ihr Ja-Wort. Ein solches Ehejubiläum, auch Gnadenhochzeit genannt, ist nur den wenigsten Paaren vergönnt. Anlässlich der Feier zu ihrer Gnaden-Hochzeit bekamen die Großeltern Starke von ihrer Enkelin einen Ausflug in ihre alte Heimat geschenkt. Frau Starke verbrachte hier in Böhlen ihre Kindheit und Jugend. Sie wollte noch einmal anschauen, wo sie damals wohnte, zur Schule ging und natürlich auch, wo geheiratet wurde. » mehr


Sperrung Eisenbahnüberführung Werkstraße

14.04.15

Im Auftrag der Deutschen Bahn baut die GP Ingenieurbau GmbH am Brückenbauwerk Werkstraße. Diese Arbeiten sind vom 27.April 2015 bis voraussichtlich 10. Juli 2015 mit einer Vollsperrung der Eisenbahnunterführung verbunden. Der Fuß- und Radverkehr ist gewährleistet. Wir bitten um Verständnis für auftretende Behinderungen.Umleitung über die Nord-Ost-Anbindung.


Straßenanlieger

01.04.15

Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen der Gehwege Werte Bürger, immer wieder müssen wir feststellen, dass die Straßenanlieger ihren Verpflichtungen gemäß der Satzung der Stadt Böhlen über die Verpflichtung der Straßenanlieger zum Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege nicht nachkommen. » mehr


Hinweise für die Suche nach Bodenrichtwerten im Geoportal des Landkreises.

27.03.15

Hinweise für die Suche nach Bodenrichtwerten im Geoportal des Landkreises. Die Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2012 können kostenlos im Internet abgerufen werden. Entweder über die Seite des Landkreise Leipzig (www.landkreisleizig.de) und Klick auf Geoportal Landkreis Leipzig oder direkt über www.geoportal-lkl.de. » mehr


Die Stadt Böhlen bildet aus

20.01.15

Im September 2015 kann die Stadt Böhlen erstmals mit der Ausbildung in Richtung Verwaltungsfachangestellte/r in der Stadtverwaltung Böhlen beginnen. Bewerbungen sind bis Ende Januar 2015 bei der Stadtverwaltung Böhlen, Haupt- und Ordnungsamt, abzugeben. Folgendes sollten Interessierte beachten: » mehr


Spendenaufruf des SC Eintracht 09 Großdeuben e.V.

11.12.14

SC Eintracht 09 Großdeuben, Sportplatz, Zwenkauer Straße 11, 04564 Böhlen Spendenaufruf zum Erwerb des bebauten Sportplatzgeländes einschl. Sportlerheim und Mannschaftsgebäude durch den SC Eintracht 09 Großdeuben! » mehr


Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

17.10.14

Das bundesweite Telefon wurde 2013 ins Leben gerufen und ist das erste 24-Stunden-Beratungsangebot für Deutschland welches barrierefrei, kostenlos und vertraulich via Telefon und Webseite in verschiedenen Sprachen zu allen Formen von Gewalt berät. Tel. 08000116016 bwz: www.hilfetelefon.de Bei Fragen steht Frau Stefanie Keienberg, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Hilfetelefon, unter 0221/3673-4489 oder skeienbu@bafza.bund.de zur verfügung


Information des Ordnungsamtes

05.09.14

Das Ordnungsamt der Stadt Böhlen bittet dringend bei der Fütterung von Katzen folgendes zu beachten: Es gibt vermehrt Probleme damit, dass Anwohner Ihre Katzen im eigenen Garten, auf der Terrasse oder an der Hintertür füttern. Dadurch werden auch fremde oder freilebende Katzen angelockt, was bei einer größeren Anzahl von Tieren zum Problem werden kann. Außerdem teilte der für das Stadtgebiet Böhlen zuständige Jäger mit, dass das offene füttern der Katzen eine Ursache für die rasche Ausbreitung von Waschbären sein kann. Seit einiger Zeit wird von Bürgern berichtet, dass Waschbären auf ihren Grundstücken gesichtet wurden. Diese werden u.a. durch die Futterstellen der Katzen angelockt.


Beachtung der gesetzlichen Ruhezeiten

25.08.14

Auf Grund von Bürgerbeschwerden über die Nichteinhaltung der gesetzlichen Ruhezeiten in Wohngebieten, möchte das Ordnungsamt der Stadt Böhlen auf Folgendes hinweisen: Gemäß der 32. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes sollen bestimmte Geräte und Maschinen, wie etwa Motorkettensägen, Betonmischer, Grastrimmer, Heckenscheren und Laubbläser an Sonn- und Feiertagen ganztägig, sowie an Werktagen in der Nachtzeit von 20.00 Uhr bis 07.00 Uhr nicht betrieben werden. Dadurch sollen vorrangig besonders laute Geräte und Maschinen, die im Freizeit- und Hobbybereich Anwendung finden, einer Geräuschbegrenzung unterworfen werden, weil bei diesen Geräten das Störpotential für die Nachbarschaft besonders hoch ist. Wir bitten Sie, diese Vorgaben dringend zu beachten!


Lutherweg in Sachsen

21.04.14

Ein 550 km langer Rundwanderweg durch landschaftlich reizvolle Regionen des Leipziger Neuseenlandes,des sächsischen Burgen- und Heidelandes ist als Lutherweg mit grünem L auf weißem Grund markiert und verbindet 27 Orte , in denen die Reformation deutliche Spuren hinterlassen hat. Neukieritzsch,Borna und Gnandstein sind beispielsweise solche Orte. Eine Wegschilderung ist z.B. in Großdeuben am Beginn des Pleißeradweges hinter dem Brückenbauwerk an der S 72 zu finden. » mehr

Neuigkeiten für EU-Bürger


Ab 01.01.2010 können sich alle Dienstleistungserbringer an das Informationsportal 
Amt24.sachsen.de wenden, um sich über alle EU-DLR-relevante Verfahren und Formalitäten zu informieren und diese auf Wunsch darüber abzuwickeln. [mehr]

Sie melden Neuigkeiten

Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Böhlen beitragen?
Haben Sie eine wichtige Information, die im Böhlener Stadt-Portal veröffentlicht werden sollte?
Nutzen Sie das Kontakt-Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.

Kontakt:
Frau Lehmann

Tel. 034206 - 609 13
>>E-Mail