Projektaufruf zur Fachkräftesicherung im Landkreis Leipzig

Pressemitteilung der Fachkräfteallianz Landkreis Leipzig

Noch spüren viele Unternehmen die Auswirkungen der Corona-Krise und blicken zum Teil unsicher auf die wirtschaftliche Entwicklung in den nächsten Monaten. Unabhängig davon macht die demographische Entwicklung keinen Halt vor der gegenwärtigen Krise. Kurz- und mittelfristig zeichnet sich daher ein steigender Bedarf an Fachkräften und Fachkräftenachwuchs in fast allen Bereichen der hiesigen Wirtschaft ab. Die anzunehmende Erholung der Wirtschaft sowie die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt beschleunigen diesen Prozess.

Aufgerufen sind Unternehmen und Institutionen, Schulen (Grund-, Ober-, Berufsschulen, Gymnasien), Hochschulen, weitere Bildungsträger sowie Vereine und Verbände sich mit langfristigen/nachhaltigen Projekten zur Gewinnung, Erhaltung und Qualifizierung von Fachkräften für den Landkreis Leipzig einzubringen.

Mit Unterstützung durch die regionale Fachkräfteallianz des Landkreises Leipzig und finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen sollen im Landkreis Leipzig Unternehmen sensibilisiert und bei der Gewinnung, Erhaltung und Qualifizierung von Fachkräften für den Landkreis Leipzig gestärkt werden.

Informationen zu den Antragsfristen, einzureichenden Unterlagen sowie zum Auswahlverfahren entnehmen Sie bitte dem beigefügten Projektaufruf.