Stellenausschreibung für Bauhof Böhlen

Stellenausschreibung

Die Aufgaben des Bauhofes umfassen schwerpunktmäßig die Pflege und Unterhaltung der gemeindeeigenen Grünanlagen, Spielplätze, die Straßenunterhaltung und-reinigung, Winterdienst sowie Unterhaltung an gemeindeeigenen Anlagen und Einrichtungen. 

Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterprüfung, vorzugsweise in einem technischen oder der Tätigkeit artverwandten Beruf
  • Führerschein der Klasse C1 sowie Berechtigungsscheine zum Führen von Arbeitsmaschinen
  • Technisches Verständnis und gute handwerkliche Fähigkeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Weiterhin wird von der Bewerberin/dem Bewerber erwartet:

  • Eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Kompetentes und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung sowie die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden

Die Einstellung erfolgt befristet für 2 Jahre mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Die Entlohnung richtet sich entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD.

Sollten Sie interessiert sein, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisabschriften, Urkunden, Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten und Referenzen) bis zum 22.06.2018 an die

Stadtverwaltung Böhlen
Bürgermeister
Herrn Dietmar Berndt

Karl-Marx-Straße 5
04564 Böhlen

Ergänzende Auskünfte erhalten Sie unter: Tel.: 034206 / 60920 

Hinweis: Reisekosten und Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen nicht berücksichtiger Bewerberinnen und Bewerber nach Ablauf eines halbe Jahres vernichtet.

« zurück