Sportstätten

Sport treiben kann man in Böhlen an vielen Orten. Ein direkt zusammenhängendes großes Sportzentrum gibt es nicht, aber um die Sporthalle "Am Freibad" ranken sich mehrere Sporteinrichtungen.

Vis- a- vis der Sporthalle liegt die 2000 errichtete Tennisanlage, das 1999 modernisierte Freibad und das 2003 entstandene multikulturelle Spielfeld Hier können sich vor allem Kinder und Jugendliche bei Fußball, Volleyball und Basketball austoben. Außerdem verfügt der Platz über eine Half- Pipe -Anlage für die Skaterfreunde.

Der nahe gelegene Kulturpark und die vorhandenen Radwege laden zum Walken und Radfahren ein. Das Stadion ist ebenfalls nur einige wenige Meter entfernt.

Ein anderes Sportzentrum bildet die legendäre Jahnbaude mit ihren Sportplätzen und der Kegelbahn.

Eine Bowlingbahn im Stadtzentrum wird von einem privaten Betreiber betrieben

Im Stadtteil Großdeuben bilden die kommunale Turnhalle und die Sportplätze des SV Eintracht Großdeuben ein kleines Sportareal, das nur wenige Meter trennt.

Die Sportstätten im Überblick: